Medienmitteilungen

Bei Fachfragen wird Susanne Zumbühl immer wieder von Zeitungen, Radio und TV beigezogen.

Wie bringt man fremden Kindern Tischmanieren bei? Tagblatt der Stadt Zürich, 20. Dez 2017

Mangelnde Tischmanieren von Kindern können nicht nur an Festtagen nerven. Bei den eigenen Kindern hat man es selbst in der Hand. Doch wie bringt man fremdem Nachwuchs Manieren bei?

weiterlesen..

«Geld, Krankheit, Tod, Religion, Politik: Über diese Themen spricht man nicht.» Migros Magazin, 5. Dez 2017

Bewusst leben mit mehr Achtsamkeit statt Stress Schweiz am Wochenende, 3. Dez 2017

Die Welt der Technik bestimmt unser Leben. Alles wird besser. Alles wird schneller.
Das heutige Tempo behagt den meisten Menschen nicht. «Besser leben mit mehr Achtsamkeit» heisst ein Seminar von Susanne Zumbühl, dipl. Coach.

weiterlesen..

Händewaschen nach der Toilette – nicht jeder machts 20MINUTEN.CH, 3. Nov 2017

weiterlesen..

Wie darf man seinen Arbeitsplatz einrichten? Tagblatt der Stadt Zürich, 16. Aug 2017

weiterlesen..

Fast-Food-Knigge für die feine Gesellschaft http://tilllate.com, 27. Apr 2017

weiterlesen..

«Wir leben, um weiterzukommen und weiser zu werden!» Züri-Oberländer, 26. Apr 2017

weiterlesen..

Wie trägt man eine Sonnenbrille mit Stil? Tagblatt der Stadt Zürich, 26. Apr 2017

weiterlesen..

Soll ein Gastgeber auf die Kultur der Gäste eingehen? Tagblatt der Stadt Zürich, 12. Apr 2017

Als Gastgeber ist es oft schwer, alle religiösen, kulturellen und gesundheitlichen Befindlichkeiten der Gäste zu berücksichtigen. Doch soll man dies überhaupt? Und falls ja: Wo liegen die Grenzen?

weiterlesen..

Weihnachtsfeier: Wie vermeidet man Fettnäpfchen? Tagblatt der Stadt Zürich, 21. Dez 2016

Wenn man an Weihnachten bei der Familie seines neuen Partners eingeladen ist, kann man bezüglich der Bräuche schnell ins Fettnäpfchen treten. Worauf muss man achten, damit dies nicht geschieht?

weiterlesen..

Weihnachtsessen Knigge toxic.fm, 30. Nov 2016

Weihnachtszeit – Weihnachtsessen und was man dazu wissen sollte!

anhören..

«Die drei Küsschen gehören abgeschafft» 20 Minuten, 17. Nov 2016

Drei Küsschen, eine Umarmung oder doch ein Handschlag? Über das korrekte Begrüssungsritual herrscht grosse Verwirrung, denn es findet ein Wandel statt.

weiterlesen..

«Es ist unanständig, sich im Zug zu schminken» 20 Minuten, 14. Nov 2016

In Japan werden Frauen ermahnt, sich nicht im Zug zu schminken. Dies ist auch für Schweizer Knigge-Experten eine Unsitte.

weiterlesen..

Kampfzone Grossraumbüro Tagblatt der Stadt Zürich, 11. Okt 2016

In vielen Zürcher Betrieben sind Grossraumbüros die Regel. Nicht immer zum Vorteil der Angestellten, die mit einem erhöhten Lärmpegel und Konfliktpotenzial klarkommen müssen.

weiterlesen..

Benimm Dich! eventlokale.ch, 30. Sep 2016

Susanne Zumbühl ist Knigge-Expertin und Persönlichkeitsberaterin. Heute erklärt sie dir, welche Regeln du als Event-Gastegeber beachten musst.

weiterlesen..

Körperpflege im Büro – ist das okay? Tagblatt der Stadt Zürich, 7. Sep 2016

«Neulich hat sich ein Arbeitskollege kurz vor Feierabend mitten im Büro mit Parfüm eingesprayt. Und eine Kollegin schminkt sich derweil immer am Arbeitsplatz nach. Ist ein solches Verhalten überhaupt okay?», möchte Gaby T. wissen.

weiterlesen..

Dating Radio 1, 4. Jul 2016

Wie bereiten Sie sich am besten auf ein Dating vor?

anhören..

Reklamationen Radio 1, 20. Jun 2016

Wie sollten eine Firma bei Kunden Reklamationen vorgehen?

anhören..

Knigge-Expertin über gesellschaftliche No-Gos: Jogi toppt die Grüsel-Liste Blick, 14. Jun 2016

Wir kraulen uns alle mal an den Eiern, sagt Lukas Podolski. Geht gar nicht, sagt Knigge-Expertin Susanne Zumbühl. Für BLICK hat die Beraterin eine Liste der grössten Benimm-Fauxpas zusammengestellt.

weiterlesen..

5 Punkte, die auf keiner Hochzeitseinladung fehlen sollten eventlokale.ch, 5. Mai 2016

Planst du deine Hochzeit und fragst dich, was bei der Formulierung der Einladung wichtig ist? Knigge-Expertin und Persönlichkeits-Beraterin Susanne Zumbühl gibt Tipps, die du bei deiner Hochzeitseinladung beachten solltest.

weiterlesen..

Was darf ich bestellen, wenn der Chef einlädt? Tagblatt der Stadt Zürich, 4. Mai 2016

«Mein Chef ist sehr grosszügig und lädt unser Team des öfteren zum Apéro oder zum Essen ein. Was darf ich bestellen, damit ich bezüglich Preis der Speisen und Getränke nicht unverschämt wirke?», fragt Juliane K.

weiterlesen..

Zerrissene Jeans – geschäftstauglich oder nicht? Radio SM1, 7. Apr 2016

Sind modische, zerrissene Jeans geschäftstauglich?

anhören..

Einladung nur ohne Hund – geht das? Tagblatt der Stadt Zürich, 19. Mrz 2016

«Mein Mann und ich sind mit einem Paar befreundet, das einen Hund besitzt. Nun möchten wir die zwei gerne zu uns einladen, aber nur ohne ihren Vierbeiner. Ist das Knigge-konform? Und falls ja: Wie sollte die Einladung formuliert sein?» fragt Sylvia P.

weiterlesen..

Radio hören im Büro – muss ich das akzeptieren? Tagblatt der Stadt Zürich, 9. Mrz 2016

«An meinem Arbeitsplatz in einem Grossraumbüro läuft dauernd das Radio. Alle anderen stört das nicht, ich aber habe Mühe, mich zu konzentrieren. Muss ich das Gedudel akzeptieren?», fragt Ruedi J.

weiterlesen..

Befreundetes Paar getrennt – Zu wem hält man? Tagblatt der Stadt Zürich, 24. Feb 2016

«Ein befreundetes Paar hat sich getrennt. Nun wissen mein Mann und ich nicht, zu wem wir halten sollen, da wir zu beiden ein gutes Verhältnis hatten. Wie verhalten wir uns fair?», fragt Patricia K.

weiterlesen..

Wie beende ich stilvoll eine Bekanntschaft? Tagblatt der Stadt Zürich, 5. Jan 2016

«Über die Feiertage habe ich auch Karten und Telefonanrufe von Bekannten erhalten, mit denen ich keinen Kontakt mehr pflegen möchte. Wie mache ich diesen das wirkungs-, aber auch stilvoll klar?», möchte Karin S. wissen.

weiterlesen..

Wie schenke ich stilvoll Geld? Tagblatt der Stadt Zürich, 2. Dez 2015

«Weihnachten steht vor der Tür, und ich weiss nicht, was ich meinem Göttikind schenken soll. Ist Bargeld schenken okay? Und falls ja, wie überreiche ich es möglichst stilvoll?», fragt Jan K.

weiterlesen..

Stehparty: Wie gehe ich auf Unbekannte zu? Tagblatt der Stadt Zürich, 18. Nov 2015

«Gelegentlich werde ich zu Geschäftsapéros oder Stehpartys eingeladen, an denen ich bis auf den Gastgeber niemanden kenne. Wie gehe ich vor, damit ich nicht blöd allein rumstehe?», möchte Salome F. wissen.

weiterlesen..

Was tun, wenn die Arbeitskollegin nervt? Tagblatt der Stadt Zürich, 30. Sep 2015

«Ich muss im Büro mit einer neuen Kollegin zusammenarbei- ten, deren Auftreten und deren Ansichten mir total auf den Wecker gehen. Was kann ich tun, damit die Zusammenarbeit harmonischer wird?», fragt Laura B.

weiterlesen..

Der Knigge für Hochzeitsgäste eventlokale.ch, 30. Aug 2015

Wir haben bei Knigge-Expertin und Persönlichkeitsberaterin Susanne Zumbühl nachgefragt, welche Benimmregeln Hochzeitsgäste zu beachten haben.

weiterlesen..